Adobe Workfront

4,4
Gesamtbewertung
Bewertungen

4,4
Gesamtbewertung
Bewertungen

Über Adobe Workfront

Adobe Workfront ist eine kollaborative Arbeitsmanagementlösung, die die Herausforderungen von getrennten Teams, isolierten Tools und unermüdlicher Unternehmensarbeit anspricht. Workfront umfasst Funktionen zur Erfassung und Planung, Zuweisung und Ausführung sowie zur Erbringung und Messung von Arbeit in einer Vielzahl von Anwendungsfällen für Organisationen jeder Größe und Branche. Mit Workfront können diese Organisationen die richtige Arbeit priorisieren, Engpässe schnell erkennen, Prozesse automatisieren und messbare Ergebnisse liefern. In jeder Phase der Arbeitsplanung und -ausführung stellt Adobe Workfront die von Unternehmen benötigten Geschäftsfunktionen bereit, um zu skalieren und auf dem Markt erfolgreich zu sein – alles in einer kollaborativen Plattform. Mit Adobe Workfront können Unternehmen: • Zusammenarbeiten, Überprüfungs- und Genehmigungszyklen verwalten und Projektworkflows automatisieren – sei es im Büro oder von unterwegs aus, und ohne den Kontext ihrer Arbeit verlassen zu müssen • Die IT-Arbeit zentralisieren und kritische Projekte auf iterativere Weise und mit größerer Planungs-, Termin- und Budgettreue verwalten • Realistische Erwartungen setzen – und sie erfüllen oder übertreffen – mit Funktionen wie Aufgaben- und Ressourcenmanagement, Kapazitätsplanung, Gantt-Diagrammen und Zeiterfassung • Die Portfoliooptimierungs- und Business-Case-Tools nutzen, um sich auf die richtige Arbeit zu konzentrieren und die vorteilhaftesten Pläne zu implementieren • Ressourcen verwalten zum Ausgleich von Workloads, zum Reduzieren von Burn-out und für eine genaue Prognose, Kapazitätsplanung und Entscheidungsfindung • Mehrere Szenarien vergleichen, um die Zielerreichung zu optimieren, und dann datengesteuerte Entscheidungen basierend auf den Auswirkungen treffen (oder schnell den Kurs ändern, um neue Möglichkeiten zu nutzen) • Eingehende Anfragen in einer einzigen Warteschlange zur einfachen Priorisierung konsolidieren und Aufgaben in einer einzigen, von sozialen Medien inspirierten Ansicht verwalten • Vorlagen zur Standardisierung von Geschäftsprozessen nutzen, die Effizienz und Compliance steigern und die Konsistenz aufrechterhalten Im Gegensatz zu vielen anderen Arbeitsmanagementtools ist Workfront eine robuste Lösung, die die Anforderungen auf Unternehmensebene erfüllt. Seit knapp einem Jahrzehnt wird Workfront durchgehend von mehreren Analystenunternehmen als Marktführer für kollaboratives Arbeitsmanagement genannt. Workfront wird in Amerika, EMEA und Australien/Neuseeland an mehr als 3.000 Kunden verkauft und hat mehr als 1.000.000 Nutzer, die große und kleine Marken in praktisch jeder Branche vertreten. Workfront lässt sich in Adobe Creative Cloud (einschließlich Adobe Photoshop, Illustrator, InDesign und XD) integrieren. Auch eine native Integration in Adobe Experience Manager Assets und Assets Essentials für eine End-to-End-Orchestrierung des Content-Lebenszyklus ist möglich. Als dedizierte Integrationsplattform ist Workfront Fusion auch separat verfügbar, um die Integration in praktisch jede moderne cloudbasierte Anwendung zu ermöglichen. Workfront ist ein vollständig cloudbasiertes System, das auf Abonnementbasis verkauft wird. Verschiedene Pläne und Nutzerlizenzen stehen zur Verfügung, um eine Vielzahl von Unternehmenskonfigurationen und -anforderungen zu unterstützen. Die Workfront-Implementierung wird kundenspezifisch angepasst, sodass professionelle Dienstleistungen (entweder über Adobe Customer Solutions oder das umfangreiche Partnernetzwerk) erforderlich sind. Kostenlose Ressourcen zur Unterstützung der Produktnutzung und Wertrealisierung sind auf Experience League, der Unternehmensplattform für Kundenerfolg von Adobe, verfügbar. Diese Ressourcen umfassen Dokumentationen, kuratierte Kurse, Tutorials und Leitfäden sowie produktspezifische, praxisbezogene Gemeinschaften. Zusätzliche kostenpflichtige Schulungsoptionen sind über Adobe Digital Learning Services verfügbar, und ein höheres Maß an Support lässt sich über dedizierte Supportpläne erwerben.
Adobe Workfront Software - 1
Adobe Workfront Software - 2
Adobe Workfront Software - 3
Adobe Workfront Software - 4
Adobe Workfront Software - 5
Adobe Workfront Software - 6
Adobe Workfront Video
Adobe Workfront Software - 1 - Vorschau
Adobe Workfront Software - 2 - Vorschau
Adobe Workfront Software - 3 - Vorschau
Adobe Workfront Software - 4 - Vorschau
Adobe Workfront Software - 5 - Vorschau

Adobe Workfront Preis

Adobe Workfront bietet keine Gratisversion und keine kostenlose Testversion.

Startpreis:
Nicht vom Anbieter bereitgestellt
Kostenlose Version:
Nein
Kostenlose Testversion:
Nein

Alternativen für Adobe Workfront

Adobe Workfront Erfahrungen

Funktionsbewertung

Preis-Leistungs-Verhältnis
4,2
Funktionalität
4,3
Bedienkomfort
4,1
Kundenbetreuung
4,4
5 von 1.429 Bewertungen Alle Bewertungen anzeigen
Nicole
  • Branche: Animation
  • Unternehmensgröße: 501–1.000 Mitarbeiter
  • Täglich für Kostenlose Testversion genutzt
  • Quelle der Bewertung
Preis-Leistungs-Verhältnis
5
Funktionen
5
Bedienkomfort
5
Kundenbetreuung
5

5
Bewertet am 23.12.2022

Innoativ und zeitspRend

Starke Erleichterung des Arbeitsalltags

Vorteile

Funktion knd Anwendung funktionell und innovativ

Nachteile

Sicherheit der daten sind nicht gewährleistet

Sophie
Sophie
  • Branche: Non-Profit-Organisation Management
  • Unternehmensgröße: 51–200 Mitarbeiter
  • Täglich für 6-12 Monate genutzt
  • Quelle der Bewertung
Preis-Leistungs-Verhältnis
4
Funktionen
5
Bedienkomfort
3
Kundenbetreuung
4

5
Bewertet am 11.9.2019

Yes!!!!!!!!!!

Very satisfactory. Can’t imagine another product meeting the needs of our org with so many workflows and such complex data needs. Incredible customer service and training resources. Incredibly helpful annual conference for users and potential buyers.

Vorteile

Workfront is a fantastic, adaptable project and resource management system. If you have diverse needs across your org or company, it is the product for you. It can be fully adapted to very disparate teams. I find new features and functionality every day.

Nachteile

Because it’s so able-to-be-tailored, a high-quality implementation can take a looong time, but their implementation services are fantastic

In Betracht gezogene Alternativen

Kantata und Wrike

Gründe für den Wechsel zu Adobe Workfront

Instead of Mavenlink- Very flexible on license structuring and pricing, more integrations Instead of Wrike- we needed something more complex, but Wrike is great if you don’t
Shayla
Shayla
  • Branche: Internet
  • Unternehmensgröße: 1.001–5.000 Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung
Preis-Leistungs-Verhältnis
5
Funktionen
5
Bedienkomfort
4
Kundenbetreuung
4

4
Bewertet am 13.6.2022

Workfront simplifies project and job routing

I use Workfront on a daily basis, for the better part of each day. When I submit proofs to clients, they have the option to read the proof, make any comments or suggestions they have, or decide whether or not the proof should be authorized. The tools that are located at the top of the page may be used by the customer with ease to highlight or point to what they want altered.

Vorteile

I enjoy that the dashboard makes it simple to view the tasks on which I have been tasked to work as well as the due dates for those projects. I am able to view the approvals that are waiting, as well as my to-do list, which helps me keep my job on track.

Nachteile

The calendar function on their website is not to my liking. It does not function very well, and it makes it tough to view your projects within a monthly timeline, which is something that is incredibly crucial for a content team to achieve.

Verifizierter Rezensent
  • Branche: Vermögensverwaltung
  • Unternehmensgröße: 5.001–10.000 Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 1 Jahr genutzt
  • Quelle der Bewertung
Preis-Leistungs-Verhältnis
0
Funktionen
3
Bedienkomfort
3
Kundenbetreuung
0

3
Bewertet am 19.8.2018

It's worth a look, but missing a few key features for myself

Vorteile

I used to think Workfront was terrible, until I tried other enterprise level project management software. I'm not saying it's the best, far from it, but I think you start to appreciate it more after you realize what a herculean task it is to track everything. It does a decent job of letting you know what you're responsible for, with helpful email notifications so you don't need to always be in the tool. And once you get those notifications it's easy to respond directly in email or link to the project/task at hand and respond or make changes there. The really killer feature is the proofing tool, which despite some grumbling is one of the best out there. It allows commenting and markups of all types and allows you to do so in context. It also does versioning of the proofs, which is super helpful to go back to to remember what was marked up prior or changed. All in all it gets the job done but it's not particularly a pleasure to use, other than the proofing tool.

Nachteile

Not the most user friendly or aesthetic. The dashboard could use some better UX. I tried out a beta of the new dashboard and that was even worse, glad they didn't roll it out. The one big negative is the lack of a proper calendar module. I heard that one exists but for version my company uses, we don't have anything remotely resembling a calendar view. This is so helpful to me to get a view of milestones and deadlines coming up, without having to do the mental gymnastics of looking at a list view of tasks and figuring out what my priorities are. While the proofing tool is amazing (see pros) it does have a couple of missing features. One is the ability to mark comments as completed or resolved without having to do a response, and the only is to somehow create a linear history and relationship of the markups through the versioning system, so you see the evolution of them. Also, the whole idea of creating percentages done of a task seems so arbitrary to me. Even my company doesn't take much stock in it. We basically leave things at 0% until we absolutely need to mark things as 100% complete in order to not risk being at risk or to move on to the next task that's dependent on the prior one.

Kelly
  • Branche: Krankenhausversorgung & Gesundheitswesen
  • Unternehmensgröße: 201–500 Mitarbeiter
  • Wöchentlich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung
Preis-Leistungs-Verhältnis
0
Funktionen
5
Bedienkomfort
5
Kundenbetreuung
0

5
Bewertet am 27.2.2024

Adobe Workfront for Projects

Vorteile

I like that you can comment within the platform for others to review or comment.

Nachteile

Lack of visibility when seeing who the individual is needed for the next approval versus just the department.

Ähnliche Kategorien