Über DISKOVER

The managing of supply chains can sometimes be a nuisance due to unreliable forecasts, lacking product availability and still excess inventory, unreliable suppliers, bad order proposals with wrong dates and wrong quantities, miserable master data, and more issues. Imagine there is a software tool that reduces all these annoyances to a minimum. Sounds too good, but with the right approach, it is possible! DISKOVER generates statistical and AI forecasts, balances product availability with inventory and provides adequate order proposals. It also helps maintain the planning and replenishment parameters automatically. DISKOVER is kind of a personal assistant to the planner. It takes a lot of routine work off your shoulders, asks teams when decisions need to be taken, and provides the necessary information. Key to this magic is a simulation engine, a rule set engine, and an optimization engine, which all run in the background and permanently check, test, and improve planning decisions. The simulation engine uses the broad empirical data stored in the ERP system to autonomously improve forecasts or identify the best planning parameters. The rule set engine is an artificial intelligence that works with cascades of decision tables to define a required parameter and master data adaptations according to changing item behavior and a changing economic environment. The optimization engine helps solve complicated optimization problems that are impossible to solve using conventional algorithms.
DISKOVER Software - 1

DISKOVER Preis

DISKOVER bietet eine Gratisversion und eine kostenlose Testversion.

Startpreis:
Nicht vom Anbieter bereitgestellt
Kostenlose Version:
Ja
Kostenlose Testversion:
Ja

Alternativen für DISKOVER

SupplyShift

0
Supply Chain Essentials by SupplyShift is a cloud-based business intelligence solution designed specifically for supply...
NetSuite ist eine Unternehmensführungs-Software-Suite, die als Dienstleistung angeboten wird und Funktionen wie ERP...
Odoo POS ist Teil der integrierten Suite von Geschäftsanwendungen von Odoo. Das Modul ist sowohl online als auch...

Acumatica Cloud ERP

Acumatica Cloud ERP provides the best business management solution for transforming your company to thrive in the new...
QT9 ERP is a highly-scalable manufacturing platform for connecting and automating business data from multiple systems...
d-one is Digitalsoft's Intelligent Planning, Manufacturing and Warehouse System, designed to enable "end-to-end...

DISKOVER Erfahrungen

Funktionsbewertung

Preis-Leistungs-Verhältnis
4,3
Funktionalität
4,5
Bedienkomfort
4,1
Kundenbetreuung
4,7
5 von 37 Bewertungen Alle Bewertungen anzeigen
Jens
  • Branche: Maschinerie
  • Unternehmensgröße: 501-1.000 Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung
Preis-Leistungs-Verhältnis
4
Funktionen
4
Bedienkomfort
4
Kundenbetreuung
5

4
Bewertet am 8.2.2022

Empfehlenswerte Software

Vorteile

Benutzerfreundlichkeit
gute Prognosequalität
Simulierbarkeit unterschedlicher Bestandsstrategien
Fokus auf Excetption Management

Nachteile

browserbasierte Nutzung wird zukünftig relevanter und sollte bei Weiterentwicklung berücksichtigt werden.

Antwort von SCT

Hallo Herr H.,
das Lob für unseren Support geben wir direkt mal an die Kollegen weiter :-).
An einer Browser-Lösung tüfteln unsere Entwickler schon eine ganze Weile. Leider ist das Problem nicht so trivial, wie es auf den ersten Blick erscheint. Aber wir sind dran!

Beantwortet am 10.2.2022
Ernst
  • Branche: Möbel
  • Unternehmensgröße: 1.001-5.000 Mitarbeiter
  • Wöchentlich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung
Preis-Leistungs-Verhältnis
0
Funktionen
4
Bedienkomfort
3
Kundenbetreuung
0

3
Bewertet am 29.4.2022

Diskover als Datenmaschine - An dem Praxisbezug muss noch gefeilt werden

Es handelt sich um eine riesige Datenmaschine, die sehr viel ermöglicht, wenn man sich in der Tiefe mit den Inhalten auseinandersetzen würde. Die Zeit hat man im Arbeitsalltag jedoch kaum. Das führt dazu, dass man das Potenzial nicht voll ausschöpfen kann. In einigen Bereichen fehlt mir leider der Praxisbezug.

Vorteile

-Schnelle Abfragen möglich
- Zeitersparnis (teilweise)

Nachteile

Ich hätte mir mehr Flexibilität/Transparenz bei der Auswahl der Bestellparameter gewünscht. Die Einstellungen sind teilweise zu starr für den gewöhnlichen User. Das komplexe Regelwerk trägt dazu bei, dass nur z.B. der Admin, der hier tiefer mit der Materie vertraut ist die Einstellungen von oben her verwalten kann. Es wäre schöner, wenn sich jeder die Einstellungen seinem Fachgebiet entsprechend selbstständig verwalten könnte.
Ein weiterer Nachteil ist, dass ich z. B. mir keine eigene Ansicht/Abfragen erschaffen kann, aus der heraus ich direkt ein gesamtes Listing, das ich mir zusammengestellt habe bestellen könnte. Ich kann mir Daten zwar abfragen/anzeigen lassen, jedoch fehlt mir hier der Praxisbezug in dem Sinne, dass ich aus den gebauten Abfragen nicht direkt Bestellungen auslösen kann. Es fehlt die direkte Verbindung aus bestimmten Ansichten direkt Bestellungen auslösen zu können, da Diskover ja eigentliche in 1. Linie eine Bestellsoftware ist und keine Datenverwaltungsmaschine.

Antwort von SCT

Vielen Dank fur Ihre Bewertung. Erlauben Sie mir einige Hinweise zu Ihrer Installation:

DISKOVER ermoglicht es den Anwendern durchaus, Einstellungen flexibel vorzunehmen, vorausgesetzt der Administrator oder der Key User erlauben dies. In Ihrer Installation war es offenbar Ziel Bestellparameter zentral vorzugeben, ohne dass Anwender die Einstellungen verandern konnen. Nach unserer Erfahrung ist dies in vielen Fallen durchaus sinnvoll. Sprechen Sie doch Ihren Admin an, er kann Ihnen mehr Rechte einraumen, wenn dies im Sinne der Anwendungsstrategie ist.

Ansichten und Abfragen konnen Sie als Anwender flexibel erstellen und daraus auch sofort Bestellungen auslosen. Sprechen Sie uns an oder melden sie sich zu einer unserer regelma?igen kostenlosen Anwenderschulungen an und wir zeigen Ihnen, wie es geht! Wir freuen uns auf Sie!

Beantwortet am 5.5.2022
Paul
  • Branche: Groߟhandel
  • Unternehmensgröße: 1.001-5.000 Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung
Preis-Leistungs-Verhältnis
0
Funktionen
4
Bedienkomfort
3
Kundenbetreuung
5

4
Bewertet am 8.4.2022

DISKOVER hilft zur Vereinfachung und Vereinheitlichung der Disposition

Vor nicht allzu langer Zeit erfolgte die Disposition im Unternehmen dezentral in versch. Fachabteilungen mittels ausgedruckter Artikellisten. Durch die Implementierung von DISKOVER ist es zum einen gelungen, die Disposition weitestgehend zu zentralisieren und einheitliche Prozesse zu implementieren. Zudem konnte die Disposition vom analogen Prozess via Papierlisten digitalisiert werden, was gerade während der Corona-Pandemie eine spürbare Erleichterung für alle Anwender bedeutet hat.

Durch die vielen Funktionen, wie der Berechnung von Artikelprognosen inkl. Saison- und Ausreißer-Berücksichtigung, bis hin zur Generierung von passgenauen Bestellvorschlägen, bei denen sämtliche dispositive Parameter berücksichtigt werden, bildet DISKOVER alle planerisch und dispositiv relevanten Bereiche ab. Durch die Auswertungsmöglichkeiten erhalten auch Anwender ohne Zugriff auf Datenbanken die Möglichkeit, mit einfachen Filterkonfigurationen Reports im Handumdrehen zu erstellen.

Vorteile

- Einfache Fokussierung auf Artikel mit Handlungsbedarf (Exception Management) in der Disposition durch Alert-Reports.
- Auswertungsmöglichkeiten durch benutzerfreundliche Berichtserstellung mit verschiedenen Einschränkungen
- Weitreichende individuelle Einstellungsmöglichkeiten vieler Parameter durch Regelwerke
- Geringere Anfälligkeit gegen Fehler in der Disposition durch Berücksichtigung von MOQs, Losgrößeninkrementen, Wiederbeschaffungszeiten, etc.
- Umterminierungsvorschläge für feste Zugangselemente zur Überwachung der Aktuellen Zugangssituation
- Berücksichtigung von kundenspezifischen Forecasts bei der Disposition

Nachteile

- Hohe Programmkomplexität durch viele einstellbare Parameter, mathematische Verfahren etc. bringt zum Teil hohen Schulungsaufwand für neue Nutzer mit sich.

Antwort von SCT

Vielen Dank Herr G. für die ausführliche und positive Bewertung von DISKOVER. Eine große Funktionsvielfalt bringt eine gewisse Komplexität mit sich. Allerdings enthalten die von Ihnen angesprochenen Regelwerke heute viele vorkonfigurierte Einstellungen, sodass die Konfiguration des Systems für die üblichen Herausforderungen des Tagesgeschäftes schnell und einfach gelingen sollte.

Sind die Regelwerke und Simulationsprozesse im Rahmen der Systemeinführung einmal aufgesetzt, arbeiten sie wie ein Expertensystem und stellen die Dispositionseinstellungen automatsch entsprechend dem veränderten Artikelverhalten nach, sodass sich die Anwender auf die operative Disposition konzentrieren können.
Es ist, wie bei einem modernen Wagen: Die Komplexität steckt unter der Haube. Im Unterschied zu einem modernen Wagen kann den Anwendern allerdings das Recht eingeräumt werden, die Einstellparameter zu sehen und evtl. zu verändern. Dies lässt sich aber abschalten, falls es zu Verwirrung führt.

Beantwortet am 14.9.2022
Julia
  • Branche: Chemikalien
  • Unternehmensgröße: 10.000+ Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung
Preis-Leistungs-Verhältnis
0
Funktionen
4
Bedienkomfort
4
Kundenbetreuung
5

4
Bewertet am 5.4.2022

Diskover erleichtert Daily Business in vielerlei Hinsicht, Verbesserungsvorschläge auf hohem...

Insgesamt ist Diskover für uns eine Bereicherung, wir können in vielerlei Hinsicht auf operative Tätigkeiten verzichten und uns strategischen Themen widmen! Klasse!

Vorteile

- Prognosefaktor per Regelwerk steuern - machen wir regelmäßig
- Kennzahlenberichte erstellen, z.B. Lieferbereitschaftsgrad
- Übernahme der Parameter in SAP, Bestellen über Dispositionsgruppen --> manueller Aufwand entfällt
- Das Kopieren von Referenzwerken für neue Werke ist für uns eine Bereicherung

Nachteile

- Teilweise unklar, welche Formel hinter den Parametern steht (würde es sehr transparent machen, die Zahlen, wie z.B. Meldebestand, Höchstbestand, etc. im Einzelnen nachzuvollziehen)
- es wäre toll, wenn bei Copy&Paste von Artikelnummern in den Filter eine Bestätigungsnachtricht erscheinen würde mit der Anzahl an Artikeln, die eingefügt werden konnten "30 Artikel wurden erfolgreich eingefügt". Man könnte sicher gehen, dass keine Daten verloren gegangen sind. Zudem wäre es toll, wenn sich die reinkopierten Artikel automatisch schon von alleine im Filter auf/absteigend auflisten würden. So könnte man im Filter einfacher nach entsprechenden Artikelnummern suchen. (eine vorherige Sortierung in Excel wäre nicht mehr zwingend notwendig)
- ein weiterer Punkt: es wäre toll wenn man als Kennzahl "Regelwerk - Automatischer Upload von Stammdaten" einbauen könnte. Sodass die Möglichkeit geschaffen wird, für alle Artikel in einer Liste anzeigen zu lassen, welches das "letzte und damit gültige" Regelwerk je Artikel ist, welches den Stammdatenupload durchführt, oder eben nicht durchführt. Dies könnte man für beliebig viele Kennzahlen schaffen, die über die Regelwerke gesteuert werden. (für uns vor allem wichtig, z.B. "Lagerhaltigkeit", "Automatischer Upload von Stammdaten", "Prognosefaktor", "Dispolosgröße", "Dispomerkmal". Man könnte sich dadurch die Regelwerksüberprüfung sparen. Zumindest grob.

Antwort von SCT

Hallo Frau J.,
vielen Dank fur das tolle und konstruktive Feedback!
Die von Ihnen angesprochenen Verbesserungsvorschlage geben wir direkt mal an unsere Entwickler weiter, da diese sicherlich die Nutzerfreundlichkeit fur alle Anwender verbessern. Top!
Wir freuen uns, dass DISKOVER Ihnen die operative Arbeit erleichtert, so dass Sie sich den strategischen Aufgaben widmen konnen - genau dafur ist es auch gemacht :-)

Beantwortet am 7.4.2022
Alexander
  • Branche: Groߟhandel
  • Unternehmensgröße: 1.001-5.000 Mitarbeiter
  • Täglich für Mehr als 2 Jahre genutzt
  • Quelle der Bewertung
Preis-Leistungs-Verhältnis
0
Funktionen
5
Bedienkomfort
5
Kundenbetreuung
5

5
Bewertet am 8.2.2022

DISKOVER - Ein Rund-Um-Paket für die Bedarfsplanung

Seit Beginn der DISKOVER - RollOuts an unserem Hauptstandort sowie in unseren Tochtergesellschaften weltweit ist ein signifikanter Wandel in der Bedarfsplanung zu verzeichnen. Waren vor einigen Jahren noch selbst generierte Excel-Tabellen mit Planungen des Vertriebsteams, das Maß der Dinge, werden diese nun durch eine systematische, auf Statistik basierende Bedarfsplanung in DISKOVER ersetzt.
Schnellere Entscheidungen, bessere Bestandskontrolle und rechtzeitige Informierung der Disponenten zur Bestellauslösung sind aus meiner Sicht die größten Benefits, die durch die Einführung von DISKOVER herbeigeführt wurden.
Überdies hinaus bilden Reports aus DISKOVER seit Beginn der Pandemie und den entstehenden Engpässen in der Supply Chain, die Datenbasis für ein internes Bestell-Priorisierungstool.

Vorteile

Auf einen Blick alle Informationen eines Artikels
Vereinfachung der Bedarfsplanung
Signifikante Lagerbestandsreduzierung
Transparenter Bestellprozess
Intuitive Bedienbarkeit nach gewisser Anlernphase
Offenheit des DISKOVER-Entwicklerteams gegenüber Weiterentwicklungen

Nachteile

Kleiner Funktionalitäten (globale Filtersetzung) könnten noch implemetiert werden. Dies sind aber sehr adminbezogene Weiterentwicklungen, die den normalen Nutzer nicht betreffen.

Antwort von SCT

Hallo Herr M.,
wow!
Wir sind ein bisschen sprachlos über so viel Lob. Vielen Dank!
Was die kleineren Anpassungen und Filterfunktionen angeht: DISKOVER entwickelt sich stetig weiter, vermutlich finden Sie also bei einem der nächsten Releases schon etwas, das Sie sich wünschen ;-)
Ansonsten freut sich unser Support unter [email protected] immer über konkrete Wünsche oder Vorschläge für neue Features und Funktionen. Möchten Sie uns daher vielleicht eine Mail mit Ihren Wunsch-Filtern etc. schicken? Das würde uns sehr helfen.

Beantwortet am 10.2.2022

Ähnliche Kategorien